Propellerhead – ReBirth RB 338 kostenlos

Propellerhead hat der legendären ReBirth Software eine eigene Webseite gewidmet: „The ReBirth Museum“. Die Software enthält verschiedene Emulationen von Roland Hardware, wie dem TB-303, dem TR-808 und dem TR 908. Auf der Webseite kann man die Software als CD Image herunterladen. Außerdem gibt es noch einige Erweiterungen.

Kashmir Sitar von G-Sonique

G-Sonique hat ein VST Plugin mit Namen Kashmir Sitar-Guitar to Sitar vorgestellt. Es handelt sich um ein 32 BIT Plugin, welches einen Gitarristen in die Lage versetzt, sein Gitarrenspiel in eine Sitar zu verwandeln. Erhältlich ist die Software über die 123 creative.com Webseite. Der Hersteller schreibt dazu:

drumatom von Plugin Alliance ist jetzt verfügbar

Plugin Alliance hatte auf der Winter NAMM Show ihre „drumatom“ Software vorgestellt, mit der man unerwünschte Nebengeräusche bei der Mikrofon Abnahme von Schlagzeugen filtern kann. Es ist die erste Software von Plugin Alliance, die Stand Alone funktioniert. Das schreibt der Hersteller dazu:

Silver Concert Grand Piano von BigFish Audio

BigFish Audio hat die neue Silver Concert Grand Piano Software vorgestellt. Dazu wurde ein Bosendorfer Imperial Grand 290 gesampled, welches über extra Basssaiten verfügt und so einen ganz eigenen Klang entwickelt. Die Software benötigt die UVI Workstation und einen iLok Key, bzw. die Pace Software zur Lizensierung. Der Hersteller schreibt dazu:

Neu: Supercharger GT von Native Instruments

Native Instruments hat den Supercharger GT Röhrenkompressor veröffentlicht. Native Instruments schreibt dazu: Supercharger GT bereichert Ihre Tracks mit dem unverwechselbaren Klang von purer Röhrenkompression. Geben Sie Ihren Produktionen im Handumdrehen einen satten, harmonischen Sound. Mit speziellen Reglern für Sättigung und Klangcharakteristik geht Supercharger GT weit über herkömmliche Kompression hinaus, um Ihrer Kreativität noch mehr Schubkraft … Weiter lesen

Neu: Ambient Noises von Ueberschall

Ueberschall hat die Sound Library „Ambient Noises“ für den hauseigenen Elastik Player veröffentlicht. Ueberschall schreibt dazu: Ambient Noises unternimmt einen Ausflug ans dunklere Ende des Ambientspektrums. Mit 20 Construction Kits im Downtempo Style bilden diese Loops die finsteren Klänge der Ambient Musik ab.

Neuer Phasewave Synth von TubeOhm

TubeOhm hat den neuen Phasewave Distortion Synth in zwei Varianten vorgestellt. Die monofone Version gibt es kostenlos und die polyfone Variante kostet 49,- Euro für Kunden die schon ein Produkt von TubeOhm gekauft haben. Neukunden zahlen 59,- Euro. Die Software ist nur für Windows 32/64BUT erhältlich. Wobei es in der 64 BIT Version einige Einschränkungen … Weiter lesen

Neu: Temptress von Elephant Development Software

Elephant Development Software aus den USA hat die Temptress Software vorgestellt. Nach Firmenangaben ein völlig neuer Ansatz für erfolgreiches Songwriting und für die Produktion. Die Software kommt in den Formaten RTAS, VST und AU zum Kunden und kann so auf den meisten Workstations verwendet werden. Allerdings ist die Software derzeit nur für MAC erhältlich! Das … Weiter lesen

Audiu – neuer Service im Web

Audiu ist eine Internetplattform, auf der man, gegen Bezahlung seine eigenen Musikstücke von Produzenten und anderen Musik Schaffenden beurteilen lassen kann. Die Preise sind gestaffelt und fangen bei 19.99 £ an. Dafür kann man zwei Songs beurteilen lassen. Nachdem die Zahlung eingegangen ist, erhält man nach maximal 72 Stunden seine Bewertung.

Tracktion 5 mit zahlreichen Updates

Nicht einmal 20 Tage ist es her, dass die Version 5 der Tracktion DAW vorgestellt wurde. Heute gab es schon wieder ein Update auf die Version 5.2.1. Hier ist eine Übersicht der bisherigen Änderungen und des Versionsverlaufs:

Meiko V3 von Crypton

Crypton Future Media ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Sapporo, Japan. Die Firma ist ein Pionier der Verwendung des Yamaha Sprachsynthese-Programms VOCALOID. Crypton entwickelte mit der VOCALOID 2-Engine dann die bekannten „Character Vocal Series“ mit künstlichen Stimmen. Meiko konnte bisher nur japanisch „singen“. Nun, in der Version 3 haben die Macher bei Cypton ihr auch … Weiter lesen

Stephan Pfaff setzt auf Synthesizer von Novation

Der Berliner Bassist Stephan Pfaff erweitert sein Klangspektrum selbstverständlich durch Synthese. Aktuell spielt er unter anderem bei Tim Bendzko, Puls, Fonkenheim und arbeitet an „Bandläuft.de“, einer neuen Plattform, die Komposition mit Recording im Heimstudio vereint.

Positive Grid veröffentlichen BIAS für das iPhone

Positive Grid geben bekannt, dass ab sofort die beliebte BIAS Amp Designer App für das iPad auch für das iPhone zur Verfügung steht. BIAS ist ein Amp-Designer, Modeller und FX Processor für das iPad. BIAS Sound ist akkurater, wärmer und flexibler als jeder andere Modeller jeglicher Bauart auf dem Markt und hat es direkt nach … Weiter lesen

Focusrite präsentiert traumhaften Recording-Wettbewerb und Film-Dokumentation

Anlässlich des 25 jährigen Jubiläums von Focusrite Audio Engineering Ltd. (und 29 Jahren seit der Entstehung der Marke Focusrite) startet Focusrite einen fantastischen Recording-Wettbewerb und stellt eine Film-Dokumentation vor, die die Geschichte der legendären Focusrite-Mischpulte erzählt.

Neu und kostenlos: OB-XD von Datasounds

Datasounds hat eine Softwarevariante des Oberheim OB-XD herausgebracht. Die Software hat einige Erweiterungen gegenüber dem Original erfahren, um die Bedienung zu vereinfachen. Die Software ist kostenlos und nur als VST für Windows verfügbar. Das schreibt der Hersteller:

Neuauflage des ARP Odyssey von Korg

Korg hat mitgeteilt, das an einer Neuauflage des ARP Odyssey Synth gearbeitet wird. Dazu wurde David Freund mit ins Boot geholt. Er war Mitbegründer der Firma ARP und verantwortlich für die Entwicklung des Odyssey. Der Synth wurde erstmals 1972 verkauft und war, mit leichten Verbesserungen, bis 1981 auf dem Markt. Der neue Odyssey Synth soll … Weiter lesen