Pianoteq 4.5.1 mit dem neuen U4 Klavier

Modartt-Pianoteq-LogoWie in den letzten Tagen gemeldet hat der französische Software Hersteller Modartt ein Update für seine Pianoteq Software vorgestellt. Die aktuelle Version ist die 4.5.1. Was es darin an Neuigkeiten gibt, kann man hier nachlesen.

 

Zudem wurde das neue Klavier U4 vorgestellt. Der Name kommt aus dem englischen: Klavier=upright piano, deshalb das U. Ich hatte schon die Gelegenheit dieses neue U4 Klavier zu testen. Das U4 ist nicht in der Pianoteq 4.5.1 Software enthalten. Es muss dazu gekauft werden. Der Preis beträgt 49,- €.

Dafür bekommt man ein Klavier, das aus verschiedenen Klavieren physikalisch modelliert wurde und das mit einer ganzen Reihe von Presets ausgestattet ist. Natürlich kann man das Klavier, genauso wie die Flügel D4 und K1, individuell anpassen und so seine eigenen Presets speichern.

Hier ist die Liste mit den Presets:

Pianoteq-U4-Presets

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben den schon reichlich vorhandenen Klangbeispielen auf der Modartt Webseite (siehe Link weiter oben), habe ich hier noch ein paar Stücke mit verschiedenen Presets aufgenommen:

1 -Goldberg-Aria-Workshop-Excerpt – U4/Midnight

2-Piet U4 Weathered – U4/Player Open

3-The Buzzard Blue – U4/Club

4-The Lupine Blues – U4/Vintage

5-Wild West Rag – U4/Bierkeller

Beispiel 1:

Beispiel 2:

Beispiel 3:

Beispiel 4:

Beispiel 5:

Die MIDI Dateien wurden mir von Modartt zur Verfügung gestellt.

Fazit:

Pianoteq ist und bleibt für mich das „non plus ultra“ in Sachen virtueller Flügel- und Klavier-Software, wie ich auch schon in diesem Test von Pianoteq 4.0 zum Ausdruck gebracht hatte. In der neuen Version wurde das physical modelling erneut verfeinert. Mit dem neuen U4 Klavier wird die Auswahl nochmals erhöht und es werden dem geneigten Pianisten weitere Möglichkeiten eröffnet. Zusammen mit den kostenlos erhältlichen AddOnes bietet Pianoteq 4.5.1 eine Vielfalt an verschiedenen Instrumenten, die es so sonst nirgendwo gibt. Bleibt noch zu erwähnen, dass die neue Version natürlich auch für PC, MAC und LINUX zu haben ist.

rating-1-dunkel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.