Testbericht – Pianoteq Model B Grand Piano

Bei Pianoteq ist eine weitere Emulation eines Flügels erschienen, das Model B Grand Piano. Die Software basiert auf einem Steinway B Flügel, welcher ab 1878 in Deutschland gebaut wurde und der bis Heute der meistverkaufte Steinway Flügel ist. Er wird auch der perfekte Flügel genannt. Dabei hat er viele Gemeinsamkeiten mit dem Steinway D Modell, ist aber kleiner als dieser.


Download und Installation:

Die Model B Grand Piano Software steht nach dem Erwerb in der Benutzerzone zum Download bereit. Da es sich um eine Erweiterung der Pianoteq Software handelt, ist es natürlich nötig, das eine der 3 Versionen für Windows, Mac, oder Linux installiert ist. Um die Erweiterung auf den Rechner zu bekommen, läd man sich zunächst die aktuelle Version von Pianoteq herunter. Das ist momentan die Version 5.5.1, welche eine Größe von etwa 35 MB hat.

Vor der Installation, der neuen Version, sollte man die alte löschen. Während der Installation, sollte überprüft werden, ob alle gewünschten Dateien in den richtigen Pfad installiert werden. Ist die Installation fertig, startet man die Stand Alone Version und findet das Model B Grand Piano zunächt unter weitere Instrumente und kann es im Demo Modus verwenden.

Um die neue Erweiterung voll nutzen zu können, klickt man in der Benutzeroberfläche auf HELP und kann die Software dort aktualisieren. Nun ist die Installation abgeschlossen.

Die Benutzeroberfläche:

Wie schon mehrfach in den Testberichten zu Pianoteq Produkten, halte ich die Benutzeroberfläche für sehr ansprechend und übersichtlich. Zudem kann sie in verschiedenen Größen angezeigt werden.

pianoteq-modelb-1Der Startbildschirm mit seinen verschiedenen Einstellungen.

pianoteq-modelb-2Auch für das Model B gibt es diverse Presets.

pianoteq-modelb-3Die verschiedenen Mikrofonpositionen können individuell angepasst werden.

pianoteq-modelb-4Bei den Effekten können verschiedene Räume und Effekte eingestellt werden. Diese Einstellungen können gespeichert und immer wieder verwendet werden.

Klangbeispiele:

Fazit:

Beim Model B Grand Piano handelt es sich um eine sinnvolle Erweiterung der Grand Pianos von Pianoteq. Dieser Flügel hat einen eigenständigen und überzeugenden Klang und fügt sich nahtlos in die Reihe der von Pianoteq angebotenen Instrumente ein. Der Preis von 49,- Euro reißt kein großes Loch ins Budget. Sehr empfehlenswert!

rating-1-dunkel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.