MauSynth von Pekka Kauppila

Synth Software gibt es wie Sand am Meer, auch als Freeware. Ein relaltiv neuer Vertreter dieser Spezies kommt aus dem hohen Norden: der MauSynth. Die Software ist kostenlos und bietet 77 Presets, die allesamt recht knackig klingen und eine ziemliche Dynamik bieten. Es gibt noch ein paar leere Bänke, in…

Weiterlesen

Fretless Zither von Versilian Studios

Versilian Studios hat kürzlich eine neue Version der Fretless Zither Software herausgebracht, Darin wurden einige Bugs behoben und das Aussehen wurde leicht verändert. Die Software ist kostenlos.   Man kann die Software als 32BIT, 64BIT und AU Version herunterladen. Der Sound kommt einer echten Zither ziemlich nah.  Weitere Informationen gibt…

Weiterlesen

Solo Cello SFZ

Unter dem Namen Solo Cello gibt es dieses kostenlose Instrument. Damit man es nutzen kann, benötigt man einen Player, der das SFZ Format unterstützt. Hier habe ich einige Player aufgeführt: Link. Die Software ist recht einfach gehalten, ohne Artikulationen, aber für eine Freeware ist der Klang schon ganz passabel. Ich…

Weiterlesen

Sennheiser DrumMic’a

Sennheiser DrumMic’a ist eine kostenlose Sammlung von Drum Samples, die mit dem ebenfalls kostenlosen Kontakt Player von Native Instruments verwendet werden können. Auf der Seite von Sennheiser findet sich ein Link, wo der Player herunter geladen werden kann.   Der Download umfaßt 4,7 GB! Wer noch keinen Kontakt Player installiert…

Weiterlesen

VSTSynthFont Player

Der VSTSynthFont Player ist ein kostenloses 32 BIT Plugin, mit dem verschiedene Formate in einer DAW geladen werden können. Zu den Formaten gehören unter anderen: SF2, SFZ, GIG usw. Außerdem kann man VST Plugins in den Player laden. Dazu stehen mehrere Instanzen zur Verfügung.    So sieht der Player aus….

Weiterlesen

SFZ – Format, Player und Software

Bevor ich auf die SFZ Player und die Software eingehe, hier erst einmal eine Erklärung, was es mit dem SFZ Datei Format eigentlich auf sich hat. Im „musix-wiki.org“ steht folgendes:   Das sfz-Format definiert, wie eine Sammlung von Samples (sog. „Soundlibrary“ oder „Sample-Bibliothek“) zum Abspielen arrangiert ist. Das sfz-Format ist…

Weiterlesen

AcmeBarGig DIG-2 virtueller Amp

Letztens bin ich auf der Suche nach interessanter Freeware mal wieder durch die Galaxien des Cyberspace gesurft und wurde auf dem VST Planeten fündig.     Es handelt sich dabei um den virtuellen Gitarrenamp DIG-2 von AcmeBarGig aus Kanada. Dieser, ich schließe es mal aus dem Namen, digitale Gitarrenamp, ist…

Weiterlesen

BTE Audio Juicy 77 High Gain Amp

BTE Audio bietet mit dem Juicy 77 einen kostenlosen High Gain Gitarren Amp an, der sich von anderen VST Amps nicht nur durch seine eigenwillige GUI unterscheidet.     Es gibt mehrere british und american Amps von modern bis vintage, die sich im Klang von „crunch“ bis „hard rock“ unterscheiden….

Weiterlesen

LePou VST Amplis

LePou VST Amps richten sich vornehmlich an Rock- und Hardrock Gitarristen. Dabei stehen mehrere Amp Simulationen zur Auswahl (Engl, Mesa Boogie usw.), die alle kostenlos sind. Es gibt sie für MAC und PC und als 32BIT, sowie 64BIT Version. Allerdings konnte ich die 64BIT Versionen unter Windows nicht dazu bewegen…

Weiterlesen

Linux als Studiosoftware II

Vor einiger Zeit habe ich schon mal einen Artikel über Linux als Studio Software veröffentlicht. Schon damals war mir, im Rahmen meiner Recherchen, AXStudio aufgefallen. Ich hatte es auch damals (Mitte 2012) schon einmal getestet und war mit dem Resultat noch gar nicht zufrieden. Das hat sich jetzt, mit der…

Weiterlesen

Podolski von U-He

Der Podolski ist ein weiterer Freeware Synth von U-He. Er kann als VST2 oder VST3 mit 32, oder 64BIT installiert werden.   Er klingt meiner Ansicht nach nicht ganz so „fett“, wie die Zebralette, hat aber reichlich Presets und Knöpfe zum „spielen“. Hier ein paar Screenshots: Der Startbildschirm Die Appegiator…

Weiterlesen

Zebralette von U-He

Die Zebralette ist ein Freeware Synthesizer vom Urs Heckmann Team (U-He). Er bietet satte Sounds und eine Reihe von Presets. Das große Geschwister der Zebralette ist der käuflich zu erwerbende Zebra 2 Synth.   Nach dem Download und der Installation findet man eine Demoversion des Zebra2 im Installationsordner. Die Zebralette…

Weiterlesen

Tuxguitar

Tuxguitar ist ein Multitrack Notenprogramm und Sequenzer, das zunächst für Linux entwickelt wurde. Heute aber auch für Windows und MAC OS erhältlich ist. Man kann damit ganze Partituren erstellen und diese dann z.B. als MIDI exportieren.   Man kann ein Gitarren Griffbrett, oder ein Pianoroll unten einblenden. Zudem gibt es…

Weiterlesen

2 VST Plugins von DSK

Zunächst mal die DSK Strings. Dabei kann man 2 verschiedene Instrumente über ein MIDI Keyboard ansteuern, z.B. eine Geige und ein Cello. Es ist aber auch möglich, auf beiden Kanälen ein Ensemble einzustellen, wodurch der Klang mehr Fülle erhält. Der Sound ist wirklich überzeugend für ein kostenloses VST Plugin.  …

Weiterlesen

Linux als Studiosoftware

Linux als Studio Software zu nutzen, ist eher die Ausnahme. Es gibt verschiedene, speziell dafür zusammengestellte Distributionen, die das ändern sollen. Einige davon habe ich getestet.   Linux ist eigentlich für ganz andere Aufgaben entwickelt und erst nach und nach für Aufgaben wie Musik, Video und Bildbearbeitung entdeckt und „aufgemotzt“…

Weiterlesen