Eine Frage des Sounds: Thomas Fietz setzt auf 2BOX

2box_logoThomas Fietz steht ständig unter Strom. Der Schlagzeuger spielt für eine Vielzahl bekannter Künstler, die Bühne ist sein Zuhause. Auf jeder Tour mit dabei: Die E-Drums von 2BOX. Deren Klang und Flexibilität haben ihn voll überzeugt. Wer in vielen Musikprojekten gleichzeitig involviert ist, kommt mit einem akustischen Drum-Set schnell nicht mehr aus. Jeder Gig verlangt nach einer eigenen Klangästhetik, um die Performance optimal zu unterstützen. Thomas Fietz hat sich daher das Drumit Five von 2BOX zugelegt.

 

2box-fietzIm Verlauf seiner Karriere hat der Musiker bereits für internationale Künstler wie LCMDF oder Bee and Flower gespielt, momentan ist er mit Roman Lob, Julia Marcell, Dear Reader und Más Shake! unterwegs.
„Ich habe mich für 2BOX entschieden, weil es ein toll klingendes und flexibles E-Drum-Modul ist. Mir ist es wichtig, dass ich auf einfache und zuverlässige Weise meine eigenen Sounds laden und nutzen kann.“ Doch nicht nur das wandlungsfähige Wesen des Drumit Five ist Herrn Fietz wichtig, auch die leichte Einbindung in jedes Live-Setup liegt ihm am Herzen. „Die acht individuell routbaren Ausgänge machen nicht nur mir Spaß, sondern auch unserem Tontechniker das Leben leichter.“ Das 2BOX-System ist also nicht nur für den Musiker selbst, sondern auch alle anderen Beteiligten eine helle Freude.

Weitere Infos unter: Link 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.