Testbericht – CMP SOLO Euphonium

Ein Euphonium gehört zur Gruppe der Blechblasinstrumente und ist, grob gesagt, zwischen Flügelhorn und Tuba anzuordnen, was den Klangumfang angeht. Meist ist das Euphonium in B (H) gestimmt. Es gibt aktuell verschiedene Bauformen, welche entweder 3, oder 4 Ventile aufweisen, wobei die Anordnung des vierten Ventils entweder in Reihe, mit den anderen Ventilen, oder aber schräg nach außen. Letztes setzt voraus, das dieses Vrntil mit dem kleinen Finger der linken Hand bedient wird. Beidem für diese Library gesampledten Instrument handelt es sich, laut Abbildung, um das letzt genannte Exemplar. Die Software funktioniert nur mit der Kontakt Vollversion.


Download und Installation:

Es sind 3 Dateien herunter zu laden, eine .NKI Datei, eine RAR Datei, welche entpackt werden muss und eine Dokumentation, im PDF Format. Nachdem die RAR Datei entpackt ist, kann man die .NKI Datei in den Ordner verschieben. Die PDF Datei kann draussen bleiben, denn es findet sich auch eine weitere Dokumentation im entpackten Ordner. Alles zusammen haben die Dateien eine Größe von etwa 620 MB.

Die Benutzeroberfläche:

Die Benutzeroberfläche ist, wie bei allen Libraries von CMP, einfach aufgebaut und von daher auch sehr einfach zu bedienen.

Die Bedienelemente sind alle auf einer einzigen GUI zusammengefasst. Einzig die Mikrofonierung und die Einstellung für den Raumklang haben ein Klappfenster, in denen das Verhältnis der beiden Mikrofone (A und B), sowie die Auswahl eines Raumes regelbar sind. Auf dem Keyboard ist der spielbare Bereich in blau markiert. Die anderen Tasten dienen zur Auswahl der Artikulationen.

Klangbeispiele:

Ich habe 3 Klangbeispiele für Emphonium und Piano ausgesucht.

Fazit:

Das Euphonium war mir bislang unbekannt. Es besitzt einen schönen, warmen Klang und passt gut in eine Brass Sektion. Die Bedienung ist kinderleicht und auch preislich reißt die Software kein alzu großes Loch ins Budget. Alles in allem eine Empfehlung.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.